Nutzungsbedingungen
Diese Nutzungsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen:
1. Herausgeber,
und
2. linktogame.com, Marke des Unternehmens:
Mellongames AG
Mysłowicka 2A
01-612 Warschau
Polen
Steueridentifikationsnummer: 7010259915
Landesgerichtsregister-Nummer: 0000407529
Statistische Nummer für Unternehmer: 142606847
Grundbegriffe in den Vorschriften enthalten:
  1. Nutzungsbedingungen - bedutet dieses Dokument
  2. Benutzer - jede registrierte auf der Webseite linktogame.pl natürliche oder juristische Person
  3. Werbetreibende - jede registrierte als Werbetreibende natürliche oder juristische Person, die Emission der Werbung verdingt
  4. Herausgeber - jede natürliche oder juristische Person, beteiligte an das System linktogame.pl
Inhalt:
  1. Gegenstand der Vorschriften des Netzwerks linktogame.pl ist die Grundsätze der Zusammenarbeit zwischen dem Veransteleter und dem Herausgeber zu definieren. Ziel der Zusammenarbeit ist die Förderung der Produkte und Dienstleistungen der Inserenten von Herausgeber, mit eigenen Mitteln sowie die Materialien und Werkzeuge, die Veranstalter über das Computersystem zur Verfügung stellt.
  2. Teilnahmebedingung im Netzwerk linktogame.pl ist die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und bestätigen positiv des Kontos per Arbeiter des Netzwerks.
  3. In die Webseite linktogame.pl werden Sites von den volljährigen Menschen aufgenommen. Gegebenenfalls ist Herausgeber beschränkt geschäftsfähig, um einen Vertrag abzuschließen, müssen seine Eltern oder Erziehungsberechtigten oder Bewährungshelfer eine Einwilligung vorlegen. Die Einwillung muss schriftlich, unter den Schmerz der Nichtigkeit ausgedrückt und an die Korrespondenzanschrift gesendet werden.
  4. Die Werbung dürfen nicht auf Seiten mit keinen Inhalt oder keinen Informationsgehalt platziert werden.
  5. Von linktogame.pl generierte Code muss direkt in einer Webseite ohne Änderung eingefügt werden.
  6. Alle Methoden zur Generierung der künstlichen, ungerechten Klicks, Anmeldungen oder automatisch Display-anzeigen sind nicht erlaubt. Es ist verboten manuell fortgesetzt in Anzeigen anzuklicken, Beschriftungen anregende zu Klicks zu plazieren oder Programme, die Klicks stimulieren zu benutzen. Es ist verboten, Links oder Banner auf Seiten, die anders als gemeldet sind, zu platzieren. Jeder Herausgeber muss wissen, wo es einen Link gibt, und wenn Validierung notwendig ist, muss es hinweisen.
  7. Jeder Benutzer erhält Zugriff auf die Statistiken.
  8. Der Benutzer kann jederzeit, mit oder ohne Grund vorbringen, vorführen der Werbung aufzuhören. Er muss nur den Code, der über die Webseite linktogame.pl eingefügt werden, zu entfernen. Systemadministratoren können auch jederzeit ohne Grund vorbringen Zusammenarbeit mit dem Hearusgeber beenden.
  9. Benutzer lässt auf Verwendung durch den Veranstalter seine Benutzername in Präsentationen, Werbung, finanziellen Berichten, Webseite-Angeboten von Kunden, Seiten der Suchergebnisse und Eingabeaufforderungen für den alleinigen Zweck der Information über die Zusammenarbeit zwischen Benutzer und Veranstalter. Benutzer stimmt auch zu, Newsletter vom Veranstalter erhalten.
  10. Linktogame.pl-Netzwerk behält sich das Recht vor, aus irgendeinem Grund zu verweigern oder aussetzen Werbung. Linktogame.pl-Netzwerk behält sich das Recht auf Entschädigung im Falle einer Verletzung der Geschäftsordnung zu zahlen.
  11. Für Urheberrechtsverletzungen durch den Benutzer - durch die Verwendung den Inhalt, der Eigenschaft einer anderen Person ist, auf der Webseite oder in sonstiger Weise - verantwortet sich nur Benutzer.
  12. Linktogame.pl-Service übernimmt keine Haftung für Verluste, die durch die Nutzung erstanden sind.
  13. Die Bezahlung erfolgt elektronisch, auf der Grundlage der Rechnungen, Konten oder anderen Dokumenten, die vom Herausgeber ausgestellt werden. Der minimale Auszahlungsbetrag beträgt 50 EUR. Zahlungen sind 30 Tage nach Erhalt der Rechnung durch den Inhaber des Konto-linktogame.pl.
  14. Linktogame.pl-Netzwerk hat das Recht, die Zahlung im Falle einer Verletzung der Nutzungsbedingungen zu stornieren.
  15. Für die Dauer dieser Vereinbarung ist dem Herausgeber und der Werbetreibende verpflichtet, alle Informationen vertraulich zu behandeln und innerhalb von 12 Monaten nach dem Ende des Vertrages.